6 Fragen an Customer.Dating





Keine Ahnung was Kunden wollen?! Customer.Dating datet Eure Kunden und hilft so heraus zu finden, was Kunden wirklich wollen, welche Produkte sie kaufen und warum Kunden in verschiedenen Situationen und Kauf/Serviceprozessen bestimmte Entscheidungen treffen.




 

In 6 Fragen erklärt, wie Customer.Dating arbeitet


Was tun wir? 

Qualitative Kundenbefragungen. Bei netten persönlichen Gesprächen mit Kaffee und genügend Zeit, interviewen wir Eure Kunden.


Wie funktioniert das? 

Themen werden vor den Interviews gemeinsam mit Euch eingegrenzt, Interviewleitfäden erstellt, Kunden kontaktiert und Termine vereinbart.


Nach welchem Vorgehen? 

Offen und leitfadenorientiert fragen wir in alle Richtungen. Ziel ist es über den Tellerrand hinaus zu schauen und so heraus zu finden, was Eure Kunden noch brauchen.


Was bringt Euch das?

Ihr versteht Eure Kunden besser. Wir finden für Euch heraus, welche Dienste und Produkte Kunden NICHT mehr wollen. Wir werten die Interviews aus, verschlagworten die Ergebnisse und geben Euch ein detailliertes Feedback für die weitere Produktplanung und Entwicklung.


Was war die erfolgreichste Studie? 

Eine Umzugsstudie mit 40 Kunden für ein Hamburger Unternehmen. Hier haben wir von Umzugskunden gehört, was eigentlich am meisten nervt, welche Apps Umzugskunden überhaupt nutzen, was sie über den Anbieterwechsel bei Internet und Strom denken und welche Dienste man diesen Kunden noch anbieten könnte. 


Was unterscheidet uns von anderen?

Wir machen KEINE Marktforschung. Wir daten Eure Kunden. In netten Gesprächen fühlen sich Kunden wohler als bei anonymen statistischen Verfahren, die auf eine große Masse abzielen. Unsere Idee von "Qualität statt Quantität" bringt tiefergreifende Ergebnisse und keine Massendaten. Hiervon profitieren alle - egal ob Startup oder großes Unternehmen - erfolgreiche Produktplanung muss immer mit den Kundenwünschen einher gehen. 


Mehr Infos zu unseren Diensten und Preisen unter

http://www.customer.dating/unsere-leistungen/